Über uns:

Unsere Firma wurde 1949 von Maria und Hans Rogger am heutigen Standort in 6o8o Igls, Hilberstraße 14 gegründet. Im Jahr 1972 wurde der Betrieb von der Familie Raimund Schwarz, dem Neffen der Firmengründerin, übernommen. Durch Zubau und Großinvestitionen wurden und werden die alten Maschinen durch neue, umweltfreundlichere, energiesparendere und gewebeschonendere ersetzt.

Zur Zeit sind 13 Mitarbeiter in unserem Betrieb beschäftigt, davon 5 Familienmitglieder. Dadurch können wir besonders auf Qualität & Service achten.

Der Leitspruch, nach dem die Wäscherei Schwarz GmbH & Co KG handelt, heißt:

"Wir behandeln Ihre Wäsche, als wäre sie unsere eigene !"

Saubere Geschäftsidee

Es war Urgroßmutter Antonia Pfurtscheller, die sich mit einer sauberen Geschäftsidee, ihrer Waschrumpel und viel Fleiß selbständig machte. Ihre erste Waschküche war im Keller der Stern-Dependance. Das Bügeleisen füllte sie mit glühenden Kohlen. Nach dem frühen Tod von Antonia übernimmt 1948 deren Tochter Maria, verheiratete Rogger, die Wäscherei. Der  Betrieb übersiedelt an seinen heutigen Standort in der Hilberstraße 14. Unterstützt von ihrer Schwester Hedwig Schwarz wird der Familienbetrieb weitergeführt. (Quelle: Der Igel Dez.2008, Ausgabe 7)

Strom aus 100 % Wasserkraft

Zertifikat
Die Wäscherei Schwarz bezieht zu 100% Strom aus Wasserkraft und trägt damit zu einer umweltschonenden Zukunft bei.

Firmengründerin:
Antonia Pfurtscheller geb. Platzer
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.